Mädchen A


Saisonabschlussbericht Mädchen A

Nach einem missglückten Heimspielstart der Saison mit einer 0:7-Niederlage gegen den TSV Bemerode und zwei Unentschieden, gelang es den A-Mädchen, durch einen glorreichen 6:0-Sieg gegen Eintracht Braunschweig, das Halbfinale zu erreichen. Die Spielerinnen erkämpften sich dort zu Hause mit Müh und Not einen 3:2-Sieg.

Leider mussten sie sich im Finale (das erste Spiel unter Flutlicht), trotz anfänglicher Ausgeglichenheit und guter Paraden unserer Torhüterin Dana, gegen den TSV Bemerode geschlagen geben und verließen den Platz erhobenen Hauptes als Zweite.

Mädchen A

Zur kommenden Hallensaison wird der Titelgewinn in Angriff genommen, auch um die unglückliche Finalniederlage wieder wett zu machen.



Vorherige Seite: Weibl. Jugend B
Nächste Seite: Mädchen B

Termine


 Bitte die  Trainings- und Spiel-
 teilnahme über die App 
 SpielerPlus vornehmen.

 Zur Registrierung die Trainer
 oder Jürgen ansprechen.