Weibl. Jugend B


 

Nach der ziemlich ausgeglichenen ersten Halbzeit stand es 1:2 gegen die Eintracht. Wegen des starken Gewitters mussten nach den ersten 10 Minuten der zweiten Halbzeit unterbrochen werden. Wir retteten uns ins Vereinshaus, während Blitze und Regen auf die Erde niedergingen.

Nach Wiederanpfiff, bei strömendem Regen, kamen wir besser in das Spiel als die Spielerinnen von H78. So konnten wir kurz vor dem Spielende das verdiente 2:2 bejubeln. Nach der Niederlage im ersten Saisonspiel konnte nun also der erste wichtige Punkt eingesackt werden. Die Leistungskurve zeigt nach oben und im nächsten Spiel am 11.06. gegen den TSV Bemerode wollen wir uns drei Punkte sichern.



Vorherige Seite: Knaben D
Nächste Seite: Mädchen A

Termine


 Bitte die  Trainings- und Spiel-
 teilnahme über die App 
 SpielerPlus vornehmen.

 Zur Registrierung die Trainer
 oder Jürgen ansprechen.